„Call des Monats Juli 2019“ – Interview mit Andreas Allebrod, Geschäftsführender Gesellschafter eShare.one GmbH

Deutschlandweit breiten sich Mobilitätsangebote, die auf Sharing und Pooling beruhen aus. Sie stoßen auf eine wachsende Nachfrage. Einer der Anbieter ist der Mobilitätsdienstleister eShare.one GmbH

Sie bieten nicht nur eine eAuto-Schnuppermiete für Gewerbetreibende an, mit der Elektrofahrzeuge individuell und nach Bedarf genutzt werden können. Sie unterstützen auch mit ihrer Whitelabel-Mobilitätsplattform Kommunen, Energieversorger, Stadtwerke, aber auch die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, das Handwerk, Fuhrparks und den öffentlichen Nahverkehr beim Auf- und Ausbau von CarSharing Angeboten. Dabei setzt eShare.one auf Elektromobilität. Seit 2010 bauen sie ihre E-Fahrzeugflotte kontinuierlich aus und engagieren sich darüber hinaus in Modell-Projekten, um die Akzeptanz der Elektromobilität zu befördern. Mit dem geschäftsführenden Gesellschafter Andreas Allebrod haben wir ein Interview zu den Optionen, die Elektromobilität in Verbindung mit CarSharing und Pooling zur Neugestaltung der Mobilität bietet, geführt.

Das gesamte Interview finden Sie unter: https://innovation-plattform.energieagentur.nrw/de/call-des-monats/?fbclid=IwAR0-LmTS4MGA9-Unjhg-bsUSEd7YEIxj63qpn4ZPz15euDYxJXgrvQTOV0s